Eprie_KV_220x145.jpg

Exchange Program for Regional Integration in East Asia and Europe (EPRIE)

Wir laden Young Professionals, Studierende in Masterprogrammen und Doktoranden aus Ostasien und Europa zum EPRIE-Seminar nach Südkorea und Japan ein. Die Teilnehmer zwischen 25-35 Jahren beschäftigen sich im internationalen Dialog mit den Themen Migration und Integration. Bewerben bis 2. April.
Ausschreibung_Werkstatt_Vielfalt.jpg

Werkstatt Vielfalt. Projekte für eine lebendige Nachbarschaft

Junge Menschen in Deutschland wachsen in einer Gesellschaft auf, die so bunt und vielfältig ist wie nie zuvor. Kontakte zwischen Menschen aus unterschiedlichen sozialen, kulturellen oder religiösen Milieus sind wichtig für das gegenseitige Verständnis und den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Hier setzt die "Werkstatt Vielfalt" an. Bewerben bis 15. September.
EFID_Werner_Krueper_450.jpg

European Foundations‘ Initiative on Dementia (EFID)

Mit der von uns unterstützten Preisauslobung "Bis zuletzt selbstbestimmt leben mit Demenz" will EFID europaweit Projekte fördern, die Menschen mit Demenz eine Stimme geben, sie als Experten in eigener Sache anerkennen und ihr Recht auf Autonomie und Selbstbestimmung respektieren. Bewerben bis 28. Mai.
Elmar_Tophen_220.jpg

Elmar-Tophoven-Mobilitätsfonds

Wir unterstützen den Elmar-Tophoven-Mobilitätsfond für Literaturübersetzer mit der Sprachenkombination Französisch und Deutsch. Der Fond ermöglicht einen internationalen Arbeitsaufenthalt und stellt Mittel für Veranstaltungen zur Verfügung, in deren Rahmen das Übersetzungsprojekt präsentiert wird.
z2x056_220x145.jpg

Z2x³ - Festival der Visionäre

Wir fördern das von Zeit Online organisierte "Festival der Visionäre". 20- bis 29-Jährige können ihre Vorstellungen für ein besseres Leben präsentieren und sich am Festival beteiligen: mit einer Idee für einen Workshop, einem Blitzvortrag, ein "Frag mich alles" oder einfach mit einer grundlegenden Motivation.
Demenz_Studienreisen_Siri_Stafford.jpg

Menschen mit Demenz im Akutkrankenhaus - Internationale Studienreise

Wir fördern professionelle Akteure im Gesundheitswesen, die an einem internationalen Austausch teilnehmen wollen. Ziele der Studienreise sind norwegische Einrichtungen mit Vorbildcharakter zur Versorgung von Menschen mit Demenz. Bewerben bis 3. April.
Juniorprofessur_Nachhaltigkeit_220.jpg

Robert Bosch Juniorprofessur Nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen

Wir vergeben die Robert Bosch Juniorprofessur an Doktoranden, die zum Thema Nachhaltigkeit forschen. Die Auszeichnung umfasst eine Million Euro für fünf Jahre zum Aufbau einer Forschergruppe an einer deutschen Universität oder Institution. Bewerben können sich Wissenschaftler aus allen Ländern und Disziplinen bis zum 14. Mai.
Mobiklasse_220.jpg

mobiklasse.de

Junge Hochschulabsolventen reisen nach Frankreich und gestalten mit dem von uns geförderten Projekt mobiklasse.de Unterrichtsstunden - und stellen französischen Schülern spielerisch die deutsche Sprache und Kultur vor. Bewerbungsschluss ist der 31. März.
FranceMobil_220.jpg

FranceMobil

Wir unterstützen zwölf junge französische Hochschulabsolventen bei ihren Besuchen an allgemeinen und berufsbildenden Schulen in ganz Deutschland, damit sie Jugendlichen ein modernes und zeitgemäßes Frankreichbild näher bringen können. Bewerben bis 31. März.
Grenzgaenger_Ausschreibung.jpg

Grenzgänger

Wir unterstützen Autoren, Filmemacher und Fotografen bei Recherchen in Afrika, Asien und Europa für deutschsprachige Veröffentlichungen. Gefördert werden Ideen, die relevante gesellschaftliche Themen und Entwicklungen aufgreifen. Newcomer und renommierte Künstler können sich bis zum 30. April bewerben.
RBS_on-y-va_220.jpg

On y va – auf geht’s – let’s go!

Wir fördern Projekte zu zivilgesellschaftlichem Engagement, an denen sich Deutsche, Franzosen und Bürger aus einem weiteren EU-Land beteiligen. Bewerben können sich gemeinnützige Organisationen und Privatpersonen mit einer konkreten Projektidee im Bereich Kultur, Bildung, Sozialwesen, Gesundheit, Umwelt oder Sport bis zum 31. März.
TiL_KV_220x145.jpg

Talent im Land

Wir fördern begabte Schüler aus Baden-Württemberg auf ihrem Weg zum Abitur oder zur Fachhochschulreife. Das Stipendium richtet sich an Jugendliche, die aufgrund ihrer sozialen Herkunft Hürden zu überwinden haben. Stipendiaten erhalten eine finanzielle Förderung, ein begleitendes Programm und Beratung. Bewerben bis 31. März.
Operation-Team_220x145px.jpg

Operation Team - Interprofessionelle Fortbildungen - Interkulturelle Gesundheitsversorgung

Die Versorgung und Betreuung von Patienten aus anderen Kulturkreisen enthält für alle im Gesundheitswesen tätigen Berufsgruppen neue Herausforderungen. Deswegen fördern wir Projekte, die interkulturelle Ansätze und gleichzeitig interprofessionelle Prinzipien für den Fortbildungsbereich entwickeln. Bewerbungsschluss ist der 30. April.
Medienbotschafter_Indien_DE_220.jpg

Medienbotschafter Indien - Deutschland

Wir ermöglichen deutschen Journalisten als Medienbotschafter von September bis November 2017 nach Indien zu reisen. Sie erhalten eine monatliche Förderung und nehmen an einem maßgeschneiderten Lehrgang einer renommierten indischen Institution mit Medienfokus teil. Hinzu kommen Exkursionen, ein Kulturprogramm und eine Hospitation in einer Redaktion führender indischer Medien. Bewerben bis 31. März.
Our_Common_Future_220x145.jpg

Our Common Future

Wir fördern Forschungsprojekte zwischen Wissenschaft und Schulen, die sich über Alltagsthemen, wie Mobilität, Nahrung oder Umwelt, mit Nachhaltikeit befassen. Lehrer und Wissenschaftler können sich mit einer Projektidee um Fördergelder bewerben, wenn diese auf eine langfristige interdisziplinäre Forschungskooperation mit Schülern angelegt ist. Bewerbungsschluss ist der 30 November 2017.
Offene_Gesellschaft_220.jpg

Aktionen für eine Offene Gesellschaft

Wir fördern Projekte, die den gesellschaftlichen Zusammenhalt und ein Wir-Gefühl stärken, für Toleranz, Vielfalt und Demokratie eintreten und sich gegen politischen Radikalismus und Hass positionieren. Das können Einzelveranstaltungen sein, ebenso aber auch Veranstaltungsreihen oder mehrwöchige Aktionen.
Ausschreibung_Willkommen_Tuerkei.jpg

Deutsch-türkischer Schüleraustausch

Bewerben können sich alle deutschen und türkischen Schulen ab der 5. Jahrgangsstufe, die ihren Schülern ermöglichen möchten, durch Besuch und Gegenbesuch das jeweils andere Land kennenzulernen. Während der Begegnungen gestalten die Schüler auf Grundlage ihrer Interessen gemeinsam ein Projekt. Bewerben bis 17. April.
Deutsch_franzoesische_Nachwuchsjournalisten1_220.jpg

Austauschprogramm für deutsche und französische Nachwuchsjournalisten

Wir laden junge Journalisten aus Frankreich, Deutschland und einem weiteren Land zu Seminaren ein und ermöglichen ihnen Praktika in einer deutschen bzw. französischen Redaktion. Medienunternehmen und Journalistenschulen können geeignete Kandidaten vorschlagen, eine Direktbewerbung ist nicht möglich.
GettyImages-168260235_Joel-Carillet_220x145_foerderrahmen_frieden.jpg

Förderung von Projekten der Konflikttransformation und Friedenssicherung

Wir fördern Projekte und Initiativen, die sich um die Neu- und Umgestaltung von Konflikten bemühen und so zur Friedenssicherung beitragen. Insbesondere unterstützen wir Projekte, die den Transfer guter Praxis von einer Region oder Zielgruppe auf eine andere ermöglichen. Projektanträge werden ganzjährig angenommen.
Ausschreibung_Yallah.jpg

Yallah! Junge Muslime engagieren sich

Wir unterstützen Projekte junger Muslime und fördern kreative Ideen, die zeigen, wie bunt "unser Islam" in Deutschland ist. Gefördert werden Projekte und Initiativen junger Muslime zwischen 16 und 30 Jahren, die in ihrem Lebensumfeld etwas verändern wollen. Die Projekte sollen von Jugendlichen selbst beantragt, geplant und durchgeführt werden.
GettyImages_73266547_Foto_Ariel_Skelley_220_teaser.jpg

Chancen – gleich!

Um die Bildungschancen aller Kinder von Anfang an zu erhöhen und die Ressourcen, die Kinder und Familien aus ihren Kulturen, Sprachen und Lebenswelten mitbringen, für Bildungsprozesse in Kitas und Krippen zu nutzen, bieten wir ein Weiterqualifizierungsprogramm für Aus- und Weiterbildner sowie Seminare für Fachberatungen an.