Veranstaltungen
Veranstaltungen

Lesung "Robert Bosch. Unternehmer im Zeitalter der Extreme"

28. März, 18.30 Uhr, Berliner Repräsentanz der Robert Bosch Stiftung
In einer Zeit der Kriege und gesellschaftlichen Umbrüche, in einem Zeitalter der Extreme, positionierte sich Robert Bosch als überzeugter Demokrat. Sein Vermächtnis, aus dem die Robert Bosch Stiftung entstanden ist, gründet in der Selbstverpflichtung, als Bürger und als erfolgreicher Unternehmer auch gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Warum sein Denken gerade heute wieder aktuell ist, zeigt die neue Biografie "Robert Bosch. Unternehmer im Zeitalter der Extreme".

Wir laden Sie zu einer Lesung und zum Gespräch mit Autor Peter Theiner am 28. März in die Berliner Repräsentanz der Robert Bosch Stiftung ein.

Anmeldung

Wenden Sie sich bei Interesse bitte per E-Mail an Julia Rommel.

Unsere Veranstaltungsreihen

GiP_Veranstaltungen_220.jpg

Gespräch im Park

Das "Gespräch im Park" ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der Robert Bosch Stiftung und der Robert Bosch GmbH im Robert Bosch Haus in Stuttgart. Herausragende Redner sprechen über gesellschaftlich relevante Themen und diskutieren mit Gästen aus Politik, Gesellschaft, Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft.
Stuttgarter_gespraeche_220.png

Stuttgarter Gespräche

Mit den Stuttgarter Gesprächen hat die Robert Bosch Stiftung gemeinsam mit der Stuttgarter Zeitung eine Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, in der sie vielfältige Themen der Stiftungsarbeit aufgreift und herausragende Persönlichkeiten nach Stuttgart bringt. Im Gespräch geben hochrangige Gäste einen Einblick in ihre Arbeit.
TTW_Seitenkopf_0273_220x146.jpg

Theater × Wirklichkeit

"Theater × Wirklichkeit" ist eine Gesprächsreihe der Robert Bosch Stiftung, der Stuttgarter Zeitung und des Schauspiel Stuttgart. Im Mittelpunkt steht das Gespräch zwischen namhaften Persönlichkeiten aus Politik, Gesellschaft, Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft zu Themen und Schwerpunkten des aktuellen Spielplans. Dabei kann das Publikum aktiv an der Diskussion teilnehmen.