Presse

Newsroom

Was hat die Robert Bosch Stiftung zuletzt veröffentlicht? Mit der Timeline "RBS_aktuell" bleiben Sie auf dem Laufenden. Egal ob Ausschreibung, Nachricht oder Twitter-Meldung, alle Veröffentlichungen der Robert Boch Stiftung im eigenen Internet-Angebot und auf externen Plattformen finden Sie hier im chronologischen Überblick. Und: Als RSS können Sie diesen Service auch abonnieren.

Timeline RBS_aktuell:
Top Thema und Nachrichten21.07.2017 12:00
res_publica_Dialog_05_220x145.jpg

Inspiration vom "Motor" und "Couple"

Unterschiede müssen kein Hindernis in einer Beziehung darstellen, sondern können eine Bereicherung sein. So klang der Grundtenor im Podiumsgespräch mit Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Frankreichs ehemaligem Premierminister Manuel Valls zum Thema "res publica" an der Universität Stuttgart.
Ausschreibungen21.07.2017 12:00
RBS_on-y-va_220.jpg

"On y va - auf geht’s - let's go!"

Wir fördern Projekte zu zivilgesellschaftlichem Engagement, an denen sich Deutsche, Franzosen und Bürger aus einem weiteren EU-Land beteiligen. Bewerben können sich gemeinnützige Organisationen und Privatpersonen mit einer Projektidee im Bereich Kultur, Bildung, Sozialwesen, Gesundheit, Umwelt oder Sport bis zum 4. Oktober.
Ausschreibungen18.07.2017 12:00
Actors_Urban_220.jpg

Actors of Urban Change

Wir fördern Akteure aus Kultur, Verwaltung und Wirtschaft, die eine nachhaltige und partizipative Stadtentwicklung durch Kultur und Zusammenarbeit ermöglichen. Über 18 Monate erhalten Teams in Europa Unterstützung bei der Umsetzung ihrer Projekte, berufliche Qualifizierung und Möglichkeiten zur Vernetzung. Bewerbungsschluss ist der 22. September.
Top Thema und Nachrichten14.07.2017 12:00

Wer geht hier wählen?

Bei der Bewegung "Demo" haben sich junge Leute zusammengetan, um ihre Generation davon zu überzeugen, dass Demokratie gepflegt werden muss und Einsatz verlangt. Ein Workshop zeigt, dass Politik Spaß machen kann und dass es sich lohnt, mitzumachen.
Ausschreibungen14.07.2017 12:00
Reporters_itF_RGB_220x145px_grau.jpg

Reporters in the Field

Wir vergeben Rechercheförderungen von bis zu 5.000 Euro an europäische Journalistenteams, die grenzüberschreitende Recherchen für eine aktuelle und originelle Story ihrer Wahl unternehmen wollen. Bewerben können sich freie und festangestellte Journalisten (Print, Rundfunk, Web, Cross-Media) aus ganz Europa bis zum 27. August.
Top Thema und Nachrichten13.07.2017 12:00
Silberstein-Schule_Schule_220.jpg

Keine Schule ist verloren

Wie können Schulen in kritischer Lage wieder ihren Bildungsauftrag erfüllen? In Berlin zeigen zehn Schulen, die an die Grenze ihrer Handlungsfähigkeit gelangt waren, wie es gehen kann: Mit dem Projekt “School Turnaround - Berliner Schulen starten durch“ haben sie die Schulwende geschafft.
Top Thema und Nachrichten13.07.2017 12:00
CiG_Feminism_News.jpg

"Frauen stützen den halben Himmel"

Junge Frauen stehen in China unter enormem sozialen Druck. Hinzu kommt eine ökonomische Ungleichheit der Geschlechter: Verdienten Frauen 1990 im Schnitt etwa 80 Prozent des Jahreseinkommens von Männern, waren es 2010 nur noch 60 Prozent. Wie steht es also um die Rolle der Frauen? Antworten gab "China im Gespräch".
Pressemeldungen13.07.2017 12:00

School Turnaround: Bilanz zum Projektabschluss nach vier Jahren

Publikationen13.07.2017 00:00

Actors of Urban Change Program Documentation 2015-2017

Die englischsprachige Publikation bietet einen sektorenübergreifenden Blick auf Stadtentwicklung durch Kultur. Sie stellt Projekte dar, die im Rahmen des Programms "Actors of Urban Change" 2015-2017 (weiter-)entwickelt wurden und als Beispiele guter Praxis für eine nachhaltige, partizipative Stadtentwicklung in Europa fungieren können. Darüber hinaus werden (Lern-)Prozesse reflektiert und erläutert, die mit der Umsetzung der partizipativen Projekte und der transsektoralen Zusammenarbeit zusammenhingen.
Publikationen13.07.2017 00:00

School Turnaround - Berliner Schulen starten durch: Entwicklungsporträts der Projektschulen

Über vier Schuljahre von 2013 bis 2017 wurden sieben Integrierte Sekundarschulen und drei Grundschulen im Projekt "School Turnaround - Berliner Schulen starten durch" unterstützt. Getragen wurde das Projekt durch die Robert Bosch Stiftung und die Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie. Ziel von "School Turnaround" ist Stärkung der Handlungsfähigkeit der Schulen. Dafür wurden Veränderungsprozesse angestoßen und die Grundlagen für eine dauerhafte, positive Schulentwicklung gelegt. Das Projekt bot dafür Expertenhilfe und Begleitung bei der Schulentwicklung sowie passgenaue Unterstützungsmaßnahmen. Die Entwicklungsporträts wurden im Juni 2017 von den Schulen selbst erarbeitet und geben einen Einblick in ihre individuellen Zielsetzungen und Entwicklungen im Projektzeitraum.
Ausschreibungen05.07.2017 12:00
DSP_Forschungsprogramm_220x145.jpg

Forschungsprogramm: Wie geht gute Schule? - Forschen für die Praxis

Wir fördern Forschungsprojekte, die die Schulpraxis der Preisträgerschulen des Deutschen Schulpreises erforschen. Mit bis zu 260.000 Euro unterstützen wir Vorhaben, deren Erkenntnisse für die Bildungsforschung sowie für Schulpraxis und -verwaltung nützlich sind. Forschungsskizzen können bis zum 30. September eingereicht werden.
Pressemeldungen30.06.2017 12:00

Robert Bosch Stiftung erweitert Geschäftsführung

Pressemeldungen27.06.2017 12:00

International Alumni Center startet

Pressemeldungen27.06.2017 12:00

Herausforderung Demenz im Klinikalltag - Krankenhäuser entwickeln mit Unterstützung der Robert Bosch Stiftung neue Konzepte

Publikationen27.06.2017 00:00

Mehr Kohärenz! Externe Dimensionen einer um umfassenden deutschen Migrations- und Flüchtlingspolitik

Die Migration Strategy Group „Internationale Zusammenarbeit und Entwicklung“ hat sich in fünf Sitzungen zwischen Juli 2016 und Mai 2017 mit der Kohärenz der deutschen Migrations- und Flüchtlingspolitik befasst und das Zusammenspiel mit anderen Politikfeldern analysiert, insbesondere mit der Außen-, Sicherheits-, Arbeitsmarkt- und Entwicklungspolitik. Der vorliegende Text beruht auf Diskussionen und Erörterungen der Migration Strategy Group.
Publikationen26.06.2017 00:00

More Coherence! External Dimensions of a Comprehensive Migration and Refugee Policy - Insights from Germany

Die Migration Strategy Group „Internationale Zusammenarbeit und Entwicklung“ hat sich in fünf Sitzungen zwischen Juli 2016 und Mai 2017 mit der Kohärenz der deutschen Migrations- und Flüchtlingspolitik befasst und das Zusammenspiel mit anderen Politikfeldern analysiert, insbesondere mit der Außen-, Sicherheits-, Arbeitsmarkt- und Entwicklungspolitik. Der vorliegende Text beruht auf Diskussionen und Erörterungen der Migration Strategy Group. Englische Version.
Pressemeldungen20.06.2017 12:00

Fyodor Lukyanov, Ken’ichi Mishima und David Bandurski als Richard von Weizsäcker Fellows der Robert Bosch Academy in Berlin

Pressemeldungen20.06.2017 12:00

Neue Chatham-House-Studie: Europa - ziehen wir (noch) an einem Strang? Was Bevölkerung und Eliten wirklich über die EU denken

Publikationen19.06.2017 00:00

Neues aus der Robert Bosch Stiftung im Bosch Zünder 2/2017

Aktuelles aus der Robert Bosch Stiftung im Bosch Zünder, der internationalen Mitarbeiterzeitung der Bosch-Gruppe.
Publikationen18.06.2017 00:00

Foundation News in Bosch Zünder 2/2017

Stiftungsseite im Bosch-Zünder, internationale Mitarbeiterzeitung der Bosch-Gruppe. Englische Ausgabe.
Publikationen13.06.2017 00:00

The Magazine "Sustainability" (22/2017)

Das Magazin der Robert Bosch Stiftung. Englische Ausgabe vom Mai 2017 zum Thema "Nachhaltigkeit".
Publikationen13.06.2017 00:00

Das Magazin "Nachhaltigkeit" (22/2017)

Das Magazin der Robert Bosch Stiftung. Ausgabe vom Mai 2017 zum Thema "Nachhaltigkeit" u.a. mit diesen Beiträgen: - BODEN GUTMACHEN FÜR DAS KLIMA Auf dem Bauernhof werden – Schüler zu Klimaschützern - ZURÜCK ZU DEN WURZELN – Stoppen lange vergessene Getreidesorten den Hunger in Afrika? - WARUM NACHHALTIGKEIT EXISTENZIELL IST – Christof Bosch im Interview - NICHTS LOS AUSSER DEM BAHNHOF – Ein Jugendtreff macht die Stadt lebenswert
Top Thema und Nachrichten12.06.2017 12:00
Cover und einzelne Seiten des Magazins Nachhaltigkeit

Das Magazin "Nachhaltigkeit"

Nachhaltiger leben wollen viele, doch was kann jeder Einzelne dafür tun? In unserem neuen Magazin "Nachhaltigkeit" stellen wir Ihnen kreative und engagierte Menschen vor, die mit ihren Projekten die Welt ein Stück nachhaltiger machen - sei es auf dem Bauernhof, im Labor, im Supermarkt oder auf einem alten Bahnhofsgelände.
Ausschreibungen08.06.2017 12:00
Port_Online-Banner_220x145px_02.jpg

supPORT - Auf dem Weg zu Patientenorientierten Zentren zur Primär- und Langzeitversorgung

Wir fördern Initiativen, die sich für eine zukunftsfähige Gestaltung der ambulanten Gesundheitsversorgung einsetzen. Wohlfahrtsverbände, Kommunen, medizinische Versor­gungs- und Gesundheitszentren, Ärztenetze und ähnliche Einrichtungen können sich mit einer Projektidee für eine Förderung von bis zu 100.000 Euro bewerben. Bewerbungsschluss ist der 14. September 2017.
Publikationen07.06.2017 00:00

Magazin "START Stories"

"START - Create Cultural Change" ist ein Programm für Kulturmanager aus Griechenland. Im Magazin finden Sie Fotos und ausführliche Projektbeschreibungen der fünfzehn Initiativen des zweiten Jahrgangs 2016/17.
Publikationen06.06.2017 00:00

START spots - Cultural Collaborations 2016/2017

START spots stellt dreißig Orte soziokultureller Begegnung in Deutschland vor, die zu interkulturellem Austausch und Kooperation im START-Programmjahr 2016/17 inspirierten.
Publikationen29.05.2017 00:00

Der Deutsche Schulpreis - Preisträger 2017

In Deutschland gibt es hervorragende Schulen. Die Robert Bosch Stiftung und die Heidehof Stiftung haben es sich zur Aufgabe gemacht, diese Leuchttürme in der deutschen Schullandschaft zu finden und sichtbar zu machen, damit ihre Arbeit Vorbild für andere Schulen sein kann. Die Broschüre porträtiert die Gewinner des Deutschen Schulpreises 2017.
Ausschreibungen26.05.2017 12:00
DSP_17_GYMHumbP49_220.jpg

Der Deutsche Schulpreis

Wir prämieren Schulen, die Vorbilder für Schulentwicklung sind, mit bis zu 100.000 Euro. Bewerben können sich allgemeinbildende und berufliche Schulen in Deutschland sowie Deutsche Auslandsschulen. Gesucht sind Schulen, die sich Herausforderungen stellen. Bewerben bis 15. Oktober 2017.
Publikationen12.05.2017 00:00

Mehr Schule wagen - Empfehlungen für guten Ganztag

Mit dieser Publikation legen die Bertelsmann Stiftung, die Robert Bosch Stiftung, die Stiftung Mercator und die Vodafone Stiftung Deutschland ein gemeinsames Konzept zur Qualität im Ganztag vor. Bislang fehlt ein einheitliches Verständnis darüber, was gute Ganztagsschule ausmacht und welche Rahmenbedingungen dazu nötig sind. Diese Lücke möchte das vorliegende Papier, das sich vorrangig an Bildungsverwaltung und Politik und in zweiter Linie an interessierte Schulen richtet, schließen – und damit einen Diskurs über eine für den Erfolg unseres Bildungssystems entscheidende Frage eröffnen. Aus dem Inhalt: - So geht guter Ganztag! Fünf Handlungsfelder im Überblick - Gelingensfaktoren guter Ganztagsschulen: eine qualitative Studie bewährter Schulpraxis
Ausschreibungen26.04.2017 12:00
Nachhaltig_engagiert_News.jpg

Nachhaltig engagiert! - Qualifizierung und Vernetzung von ehrenamtlichem Engagement in der Flüchtlingsarbeit

Wir unterstützen Projekte, die ehrenamtliches und bürgerschaftliches Engagement in der Flüchtlingsarbeit fördern und nachhaltig strukturieren.
Publikationen21.04.2017 00:00

Kommunales Integrationsmanagement

Der Fokus des Berichts, der durch die KGSt in Kooperation mit der Bertelsmann Stiftung und der Robert Bosch Stiftung erarbeitet wurde, liegt auf der Integration der eingewanderten Menschen aus Kriegs- und Krisengebieten. Der hier vorliegende Teil 1 des Berichtes entwickelt ein integriertes Steuerungskonzept, mit dem es gelingt, die vielfältigen wie notwendigen Angebote und Leistungen im Handlungsfeld Integration innerhalb und außerhalb der Kommunalverwaltung zu koordinieren und einheitlich auszurichten.
Ausschreibungen30.03.2017 12:00
Miteinander-Fuereinander_450x297px.jpg

Miteinander, füreinander! Begegnungen mit Flüchtlingen gestalten

Wir fördern Praxisprojekte, die Begegnungen auf Augenhöhe zwischen Flüchtlingen und der lokalen Bevölkerung vor Ort herstellen. Bewerben können sich Initiativen aus Kommunen mit bis zu 100.000 Einwohnern oder strukturschwache Regionen.
Ausschreibungen28.03.2017 12:00
Ausschreibung_Werkstatt_Vielfalt.jpg

Werkstatt Vielfalt. Projekte für eine lebendige Nachbarschaft

Kontakte zwischen Menschen aus verschiedenen sozialen und kulturellen Milieus sind wichtig für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Wir unterstützen Projektideen, die das Miteinander Jugendlicher mit anderen Menschen fördern und Brücken zwischen unterschiedlichen Lebenswelten bauen. Bewerben bis 15. September.
Ausschreibungen22.03.2017 11:00
Elmar_Tophen_220.jpg

Elmar-Tophoven-Mobilitätsfonds

Wir unterstützen den Elmar-Tophoven-Mobilitätsfond für Literaturübersetzer mit der Sprachenkombination Französisch und Deutsch. Der Fond ermöglicht einen internationalen Arbeitsaufenthalt und stellt Mittel für Veranstaltungen zur Verfügung, in deren Rahmen das Übersetzungsprojekt präsentiert wird.
Publikationen09.03.2017 00:00

Chamisso (Nr. 16, 2017)

Das Magazin zum Adelbert-von-Chamisso-Preis. Aus dem Inhalt: - Die Preisträger 2017: Abbas Khider, Barbi Marković, Senthuran Varatharajah - Rückblick auf den Chamisso-Preis
Publikationen18.01.2017 00:00

Profil

Die Robert Bosch Stiftung im Überblick: Wer wir sind, woher wir kommen und was wir tun.
Ausschreibungen11.01.2017 11:00
Our_Common_Future_220x145.jpg

Our Common Future

Wir fördern Forschungsprojekte zwischen Wissenschaft und Schulen, die sich über Alltagsthemen, wie Mobilität, Nahrung oder Umwelt, mit Nachhaltikeit befassen. Lehrer und Wissenschaftler können sich mit einer Projektidee um Fördergelder bewerben, wenn diese auf eine langfristige interdisziplinäre Forschungskooperation mit Schülern angelegt ist. Bewerbungsschluss ist der 30. November 2017.
Publikationen15.12.2016 00:00

Das Magazin "Frieden" (21/2016)

Das Magazin der Robert Bosch Stiftung. Ausgabe vom Dezember 2016 zum Thema "Frieden" u.a. mit diesen Beiträgen: - TANZ DER BEFREIUNG - Die Kampfkunst Capoeira hilft traumatisierten jungen Flüchtlingen - INSEL IM WAHNSINN - Wie durch die Begegnungsstätte Givat Haviva in Israel Frieden wächst - "DER KRIEG IST ZURÜCKGEKEHRT" - Ein Konflikt-Mediator im Interview - FRIEDEN FÖRDERN IN BEWEGTEN ZEITEN - Ein Essay von Frank-Walter Steinmeier
Publikationen15.12.2016 00:00

The Magazine "Peace" (21/2016)

Das Magazin der Robert Bosch Stiftung. Englische Ausgabe vom Dezember 2016 zum Thema "Frieden".
Publikationen13.12.2016 00:00

Die deutsche Flüchtlingspolitik im Wandel

Zum Stand der Empfehlungen der Robert Bosch Expertenkommission zur Neuausrichtung der Flüchtlingspolitik. Die Robert Bosch Expertenkommission unter Vorsitz von Armin Laschet präsentierte im Frühjahr 2016 in ihrem Abschlussbericht 99 konkrete Reformvorschläge für die deutsche Flüchtlingspolitik. Ein halbes Jahr später zieht die Kommission eine Zwischenbilanz.
Publikationen07.12.2016 00:00

Neues aus der Robert Bosch Stiftung im Bosch Zünder 4/2016

Aktuelles aus der Robert Bosch Stiftung im Bosch Zünder, der internationalen Mitarbeiterzeitung der Bosch-Gruppe.
Publikationen01.12.2016 00:00

Handbuch Neulandgewinner - Hier betreten Sie Neuland

Das Handbuch zeigt die geförderten Projekte von 2013 bis 2019 und gibt einen Überblick über den Ablauf des Förderprogramms. Außerdem ziehen die Projektverantwortlichen Bilanz und geben einen Ausblick, wie es weitergeht.
Publikationen08.11.2016 00:00

Mein Deutschland - Mein China

In diesem Band kommen Stipendiatinnen und Stipendiaten des Journalistenprogramms "Medienbotschafter China – Deutschland" zu Wort. Der doppeldeutige Name ist Programm. Die Nachwuchsjournalisten verstehen sich als Repräsentanten ihres jeweiligen Mediensystems und ihres Landes, sie lernen von ihren Kollegen aus nächster Nähe, im beruflichen wie im privaten Umfeld, was Journalisten im jeweils anderen Land fasziniert, was sie antreibt und wie sie berichten.
Publikationen20.10.2016 00:00

Chamisso (Nr. 15, 2016)

Das Magazin zum Adelbert-von-Chamisso-Preis. Aus dem Inhalt: - "Die Grenzgängerin im Wort", Versuch über Marica Bodrožić - "Familie Chamisso auf der Flucht", wie das Flüchtlingskind Adelbert von Chamisso sich in Deutschland aus der Tradition befreien konnte - "Der Versuch, einen Spiegel zu spiegeln", eine Liebeserklärung an die russische Sprache
Publikationen12.10.2016 00:00

Neues aus der Robert Bosch Stiftung im Bosch Zünder 3/2016

Aktuelles aus der Robert Bosch Stiftung im Bosch Zünder, der internationalen Mitarbeiterzeitung der Bosch-Gruppe.
Publikationen11.10.2016 00:00

Foundation News in Bosch Zünder 3/2016

Stiftungsseite im Bosch-Zünder, internationale Mitarbeiterzeitung der Bosch-Gruppe. Englische Ausgabe.
Publikationen14.09.2016 00:00

Best of Wissenschaftsjournalismus

Beilage der Robert Bosch Stiftung in der Zeitschrift Medium Magazin über die Förderprojekte im Wissenschaftsjournalismus: - Die Förderprojekte - Die Gewinner über ihre Arbeiten - Die Urteile der Jury
Publikationen09.08.2016 00:00

Bericht 2015

Höhepunkte und Schwerpunkte der Arbeit der Robert Bosch Stiftung im Jahr 2015, inklusive Zahlen, Daten, Fakten.
Publikationen12.07.2016 00:00

Funding in the 21st Century. Trends and Priorities in the Foundation Sector

Die Robert Bosch Stiftung richtete im Frühjahr 2016 gemeinsam mit dem indischen Partner Dasra einen internationalen Stiftungsdialog in Mumbai aus. Das Weißbuch beschreibt fünf Prioritäten für zukunftsfähiges Handeln von Stiftungen, u. a. zu den Themen Förderung, Evaluierung und Zusammenarbeit.
Publikationen05.07.2016 00:00

Neues aus der Robert Bosch Stiftung im Bosch Zünder 2/2016

Aktuelles aus der Robert Bosch Stiftung im Bosch Zünder, der internationalen Mitarbeiterzeitung der Bosch-Gruppe.
Publikationen04.07.2016 00:00

Foundation News in Bosch Zünder 2/2016

Stiftungsseite im Bosch-Zünder, internationale Mitarbeiterzeitung der Bosch-Gruppe. Englische Ausgabe.
Publikationen17.06.2016 00:00

Das Magazin "Zusammenhalt" (20/2016)

Das Magazin der Robert Bosch Stiftung. Ausgabe vom Juni 2016 zum Thema "Zusammenhalt" u.a. mit diesen Beiträgen: - Flüchtlinge in Deutschland – Was zu tun ist, damit Integration gelingt: Handlungsempfehlungen der Robert Bosch Expertenkommission - Zuflucht zwischen Büchern – Eine Buchhändlerin kümmert sich ehrenamtlich darum, dass Neuankömmlinge mit dem Nötigsten versorgt sind - Vereine ohne Meier – Kaum einer will im Verein Verantwortung übernehmen. Ein Tanzsportclub hat ein Mittel dagegen gefunden - Alt, aber nicht rostig – In der Offenen Jugendwerkstatt Karlsruhe arbeiten Alt und Jung zusammen – und lernen einander schätzen - Essay - Wie viel Zusammenhalt eine Gesellschaft tatsächlich braucht, hinterfragt der Soziologe Armin Nassehi
Ausschreibungen11.06.2015 12:00
Deutsch_franzoesische_Nachwuchsjournalisten1_220.jpg

Austauschprogramm für deutsche und französische Nachwuchsjournalisten

Wir laden junge Journalisten aus Frankreich, Deutschland und einem weiteren Land zu Seminaren ein und ermöglichen ihnen Praktika in einer deutschen bzw. französischen Redaktion. Medienunternehmen und Journalistenschulen können geeignete Kandidaten vorschlagen, eine Direktbewerbung ist nicht möglich.
Ausschreibungen08.06.2015 12:00
GettyImages-168260235_Joel-Carillet_220x145_foerderrahmen_frieden.jpg

Förderung von Projekten der Konflikttransformation und Friedenssicherung

Wir fördern Projekte und Initiativen, die sich um die Neu- und Umgestaltung von Konflikten bemühen und so zur Friedenssicherung beitragen. Insbesondere unterstützen wir Projekte, die den Transfer guter Praxis von einer Region oder Zielgruppe auf eine andere ermöglichen. Projektanträge werden ganzjährig angenommen.
Ausschreibungen16.12.2014 11:00
Ausschreibung_Yallah.jpg

Yallah! Junge Muslime engagieren sich

Wir unterstützen Projekte junger Muslime und fördern kreative Ideen, die zeigen, wie bunt "unser Islam" in Deutschland ist. Gefördert werden Projekte und Initiativen junger Muslime zwischen 16 und 30 Jahren, die in ihrem Lebensumfeld etwas verändern wollen. Die Projekte sollen von Jugendlichen selbst beantragt, geplant und durchgeführt werden.
Ausschreibungen10.09.2014 12:00
GettyImages_73266547_Foto_Ariel_Skelley_220_teaser.jpg

Chancen – gleich!

Um die Bildungschancen aller Kinder von Anfang an zu erhöhen und die Ressourcen, die Kinder und Familien aus ihren Kulturen, Sprachen und Lebenswelten mitbringen, für Bildungsprozesse in Kitas und Krippen zu nutzen, bieten wir ein Weiterqualifizierungsprogramm für Aus- und Weiterbildner sowie Seminare für Fachberatungen an.
Ältere
Video und Audio
Actors of Urban Change - Abschlusstreffen 2017
Lesung mit Abbas Khider
Die Schule des Jahres 2017
Deutscher Schulpreis 2017: Preisträger

Suche im Internet